Home
 
Aktuell
 
Aktuell 2
 
Jahreszeiten
 
Bücher
 
Literatur
 
Links
 
Mund-Art
 
Träume
 
über mich
 
Meine Bilder
 
Disclaimer
 
Impressum
 
 
 

Von allen Geschenken, die uns eine weise Voraussicht gewährt,
um das Leben völlig beglückend zu gestalten,
ist Freundschaft das schönste.

Epikur



Inselchens World



Hier ist das Osterinselchen: http://www.inselchen.com/o_inselchen/inselchen.php


Panta rhei (alles fließt) - Kurzgeschichte
ein Film von Karin Neumann
nach der Geschichte "Panta rhei (alles fließt)" von Elfie Nadolny


(Bitte auf das Bild klicken, um den Film anzusehen.)

Geschichte lesen


Liebe Karin,
ich danke Dir
von Herzen
für dieses
wundervolle
Geschenk !!









[image]



Bitte runterscollen, um mehr Informationen zu sehen:

Wenn ein einziges Wort mit 3 Buchstaben mal den Friedensnobelpreis bekommen sollte, ist es das Wort wir.
(c) Elfie Nadolny






Inselchens Traum von Elfie Nadolny, Elbverlag, ISBN 978-3-86703-205-6





Weitere Bücher hier:


Es lohnt auch immer, im Forum vorbeizuschauen, dort findet ihr Beiträge unserer Mitglieder, interessante Urlaubsbilder uvm. Und dort findet ihr auch unsere neuesten Bücher und andere interessante Bücher.

Meeresrauschen

In Gedanken höre ich das Meeresrauschen
bin von tiefer Sehnsucht erfüllt
ich sehe mich barfuss am Strand lang laufen
bin im Einklang mit mir und der Welt

Über mir sehe ich die Möwen fliegen
Wind streichelt sanft meine Haut
die Wärme der Sonne wird die Kälte besiegen
nur Ruhe und Stille, kein Laut

Leg mich in den Sand
atme ein mit den Wellen -
lass mich ein auf ihren Gesang
fühl mich verbunden
mit dem Pulsschlag der Erde
horch voll Demut dem friedlichen Klang.

Sonja S. Rabaza


Eine Insel

....

lässt mich träumen

Sonne und Meer

liebe ich sehr

ach, ich möchte

ach, ich möchte

davon noch mee(h)r

© Elfie Nadolny



Eine Insel

Eine Insel – die wünscht ich mir,
mal entspannen umrauscht vom Meer.
Nichts holt uns ein, weder Stress noch Hast,
einfach nur ruhn von des Tages Last.

Eine Insel voll Vogelsang,
Schäfchenwolken ziehn am Himmel entlang.
Ein Buch voller Träume liegt neben mir,
so wünschte ich das Leben mir.

Eine Insel – für einen Tag,
die Beine baumeln so lange ich mag.
Dann kann´s von Neuem weitergehn –
Oh Insel, wann werd ich dich sehn!?
© ChT


[image]

Diesen Anblick wird so nie wieder einer sehen, der Ort wurde zum Touristenort.

wenn.....

wenn es augen leuchtend macht,
ohne weihrauchs nebelpracht,
wenn ein altes herz noch lacht,
und das junge weitermacht,
wenn der abend licht entfacht,
auch wenn morgen nicht erwacht
dann ist das, was wir erbracht,
für- und nicht nur ausgedacht.

(c) lorenz filius






Herzlich Willkommen auf dem Weihnachts-Inselchen!
Weihnachts-Inselchen

mit
Advents-
kalender


von Freunden
 
Schatztruhe
 
Banner
 
Gästebuch
 
Forum
 
Postkarten
 
Lichtermeer
für Toleranz und
Menschenachtung



~***~
_ (c)inselchen _










~.~ - Admin | Script by Alex 2003 - ~.~